Die Welt der Nahrungsergänzungsmittel

Intensiver oder gar professioneller Sport ist kaum ohne Nahrungsergänzungsmittel durchführbar. Wenn wir unseren Körper an die Grenzen der Belastbarkeit bringen, dann steigt der Verbrauch wichtiger Nährstoffe, wie zum Beispiel die Proteine, rasant an. Dies führt dazu, dass der Körper die Trainingseinheiten nicht mehr mitmachen kann und auch nicht am Ende des Trainings optimal verarbeitet. Um den Körper bei dem Umgang mit diesen Extremsituationen zu unterstützen, gibt es eine Menge an Nahrungsergänzungsmitteln auf dem Markt.

Das sind Nahrungsergänzungsmittel

Es geht dabei immer um die Versorgung unseres Stoffwechsels und dem fügen wir diverse Nährstoffe zu, wie zum Beispiel:

  • Vitamine
  • Mineralstoffe
  • Proteine
  • Kohlenhydrate
  • Fette
  • Wasser

Jedes dieser Nährstoffe erfüllt wichtige Elemente für einen gesunden Körper. Natürlich sind zu viele und falsche Fette und Kohlenhydrate für uns nicht gut, aber gleichzeitig sind diese Energielieferanten, die für unsere Leistungsfähigkeit sorgen. Es ist ein komplexes Thema und es macht wie immer die Mischung und Dosierung. Genau um diese Dosierung geht es bei den Nahrungsergänzungsmitteln. In hoher Dosierung gibt es verschiedene Pulver und Kapseln, die eben genau diese Nährstoffe in hoher Dosierung enthalten. Auf dem natürlichen Weg, also der normalen Nahrungsaufnahme von Lebensmitteln, dauert die Versorgung länger, ist aufwändiger und bei einem intensiven Training fast nicht mehr zu schaffen.

Überblick über die Möglichkeiten

Wenn du wissen willst, welches Nahrungsergänzungsmittel deinen Anforderungen entspricht, dann musst du dich mit dem Thema sorgfältig und intensiv auseinandersetzen. Ein neues Portal über Nahrungsergänzungsmittel bietet Test und Vergleiche über verschiedene Produkte an, die dir bei der Wahl helfen können. Ausführliche Testberichte machen dich fitter auf diesem Gebiet und helfen dir im Umgang damit, um dein Training optimieren zu können.

Wenn ich das Angebot stationären Supplement-Shops oder das der Online-Shops sehe, dann wird mir die Eigenverantwortung über die Informationsbeschaffung zu diesem Thema immer wieder bewusst.

Informiert euch also vor der Nutzung von Nahrungsergänzungsmitteln, damit ihr auch die richtigen Produkte für eure körperlichen Herausforderungen kauft.

Bildquelle: Pixabay-User congerdesign

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

For security, use of Google's reCAPTCHA service is required which is subject to the Google Privacy Policy and Terms of Use.

I agree to these terms.