Tommy Haas – Deutschlands Tennis Nummer 1 , Tennis-Opa und Superstar

2013 ist das Jahr des Tommy Haas. Er verschafft der beliebten Sportart in Deutschland wieder die positiven Erfolgs-Schlagzeilen, die der Sport dringend braucht. Lange hat man unter den jungen Talenten wie Philipp Kohlschreiber und Philipp Mayer den nächsten großen deutschen Tennisstar. Doch ein alter Bekannter namens Mario „Tommy“ Haas zeigt sich in diesem Alter mit seinem besten Tennis. Mit 35 gehören Tennisspieler schon zum alten Eisen, doch gerade bei einer so cleveren und raffinierten Sportart siegen manchmal auch Erfahrungen.

Tennis begeistert mit langen und spektakulären Ballwechseln, mit Leidenschaft und echten Duellen. Es macht Spaß sich diesen Sport anzusehen, doch auch selber zu spielen. Dieses 1 vs 1 Duell ist etwas besonderes, denn jeder Ballwechsel ist wohl überlegt, jeder Schlag genau platziert und wird komplett durch eine vollständige Taktik durchzogen.

Ein anderer Star am deutschen Tennis-Himmel ist das Wunderkind Sabine Lisicki. Sie schlug beim Turnier in Wimbledon die Weltranglistenerste Serena Williams und bewies ein weiteres Mal, dass mit ihr gerechnet werden muss.

Wir beobachten die Entwicklungen der deutschen Tennisspieler weiter und freuen uns auf spannende Matchs auf der diesjährigen Tour.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

For security, use of Google's reCAPTCHA service is required which is subject to the Google Privacy Policy and Terms of Use.

If you agree to these terms, please click here.