Bundesliga Sportschiessen | Elektronische Schießanlagen als Netzwerk

Ich glaube in kaum einer anderen Sportart trifft der Spruch „In der Ruhe liegt die Kraft“ so sehr zu wie in der Bundesliga des Deutschen Schützenbund (DSB). Ein Bundesliga-Event ist eine große Veranstaltung, auf denen aber eine einzigartige Stimmung herrscht. Die Schützen arbeiten unter einem Maximum an Konzentration,so dass die Stimmung in den Hallen elektrisierend ist. Dank moderner Technologie können alle Zuschauer ganz nah am Geschehen sein. Auch Nicht-Anwesende werden ausführlich und zeitnah informiert. Die Meyton Elektronik GmbH bietet zum Beispiel einen exklusiven Live-Ticker an. die Verbindung zwischen den elektronischen Schießanlagen von Meyton und der Live-Ticker auf der Webseite bieten einen Informations-Luxus für die Sportschützen, die auf der ganzen Welt verteilt sind.

Manche Schützen gehören einem deutschen Bundesliga-Team an, doch kommen für diese Art der Veranstaltungen extra eingeflogen. Dieser Zustand ist dem absolut hohem Niveau der deutschen Bundesliga im Schießsport zu verdanken. Derartige Fähigkeiten beweisen die deutschen Sportler regelmäßig auf Weltmeisterschaften oder Olympia.

Weltweite Sportschützen-Events

Doch die Entwicklung der Deutschen Bundesliga im Schießsport ist längst nicht am Ende angekommen. Mit Hilfe von Live-Übertragungen in Bild und Ton, elektronischen Schießanlagen die auf der gesamten Welt stehen aber für diesen Event verbunden können, geht die Vision noch weiter. Ein Event, gleichzeitig auf der ganzen Welt, das ist der Traum vieler Organisatoren und Sportschützen.

Wir von Sport bei Uns werden dieses Jahr auf dem Oktoberfest 2014 das größte Preisschießen der Welt begleiten und ausführlich darüber berichten. Wir sind noch Laien in diesem Sport, sammeln gerade Informationen und sind gespannt auf diese Art der Veranstaltung.

Elektronische Schießanlagen

Die Arbeit der elektronischen Schießanlagen wird immer besser und technisch ist es längst möglich verschiedene Anlagen an unterschiedlichen orten miteinander zu verbinden, um weltweit parallel die Schützen in eine Auswertung mit hinein zu nehmen. Einzige Problem wäre vielleicht das Fehlen der Stimmung in den Hallen, der Aufschrei an gleichen Wettbewerbsbedingungen. Doch die Vorteile liegen auf der Hand. Mehr Kapazitäten für Teilnehmer, mehr internationales Flair und ein Vorsprung durch Technik im Schießsport.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.