Sportler stehen einfach auf das Zocken

Es ist doch immer wieder das gleiche Spiel. Wenn sich jemand für Sport interessiert, dann werden wir zwangsläufig eines Tages unsere erste Wette abschließen. Es ist aber auch einfach zu verlockend, denn wir können wirklich auf alles wetten. Wir haben irgendwann mal bei einem sehr langweiligen Spiel mit den Sportwetten begonnen, weil wir uns das Spiel interessanter gestalten wollten. Seit diesem Tag wetten wir eigentlich fast immer nebenbei, um uns das ganze Spektakel zu versüßen. Es ist ziemlich aktuell, dass Sportler die Nähe zu Casinos haben, so stand Max Kruse vor wenigen Wochen in den Schlagzeilen, weil er eine hohe Geldsumme in einem Taxi vergaß, welches er für ein Poker-Turnier gebraucht hat. Seine Liebe zum Pokern ist seit langem bekannt und so spielte er schon Turniere in Las Vegas. Dieser öffentlich gewordene Skandal kostete dem jungen Nationalspieler einen Platz im Kader für einige Vorbereitungsspiele. Ob er mit zur Europameisterschaft 2016 in Frankreich fahren wird ist aktuell noch sehr fraglich.

Wetten auf den Superbowl

Eine lustige Geschichte geschah vor zwei Jahren während des Superbowls. Wir kennen nur rudimentär die Regeln und haben uns nach lohnenswerten Quoten umgesetzt. Es gab eine sehr gute Quote auf einen „Safety“. Wir wussten beide nicht wirklich was dies ist, doch der allererste Punktgewinn in diesem Spiel war tatsächlich durch diesen besagten Safety. Mit dieser kleinen Wette waren wir schon locker in der Phase der Gewinner und wir konnten viele kleine Wetten während des Spiels machen. Ein sehr gewinnbringender Abend.

Mit Freunden im Online-Casino

Auf der Suche nach passenden Wettanbietern finden wir schlussendlich auch diverse Seiten von Online-Casinos, die meistens auch parallel zu Sportwetten immer wieder angeboten werden. Im Gespräch mit einem anderen sportbegeisterten Freund kamen wir auf die Seite, auf der wir kostenlos und ohne Download das beliebte Spiel Fruitinator spielen können. Das klassische Spiel ist ein „Einarmiger Bandit“ bei dem wir versuchen die Früchte in eine Linie zu bekommen. Dieses Spiel hat absolut nichts mit Sport zu tun, doch auch hier kommt der Sportgeist in einem zu Vorschein, besonders wenn andere Freunde bereits echtes Geld mit dem Spiel gewonnen haben. Die Spiele von Merkur stehen in jeder guten Spielhalle und machen wirklich Spaß. Es kann um Spielgeld oder Echtgeld gespielt werden. Wir schicken uns bei Gewinnen immer Screenshots und machen unter uns zusätzlich den besten Spieler aus. Wir sind eben Zocker, aber natürlich ganz ohne Suchtgefahr und einem Spielproblem. Dies versteht sich natürlich.

Die Jagd nach dem Highscore

Diese Art des gemeinschaftlichen Spielens machen wir immer so, wenn das Spiel keinen öffentlichen Highscore anbietet, denn wir wollen uns in allen Apps messen und suchen den besten Zocker unter uns. Die meisten Apps bieten in Kombination mit einem Google-Konto mittlerweile einen Highscore an, der nur die Freunde anzeigt und dies ist auch gut so. Aktuell steht bei uns auch die App Alto’s Adventure hoch im Kurs, denn die rasante Skifahrt bietet viele Möglichkeiten für einen Highscore. Die Fußball-Apps haben wir alle durch, aber aktuell hab ich keine Fußball-App auf meinem Smartphone installiert. Wenn jemand einen Tipp hat, dann freue ich mich auf Hinweise in den Kommentaren.

Bildquelle: Pixabay-User zzim780

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.