Müsli für Sportler

Ich bin seit Monaten ein großer Müsli-Fan und habe dadurch ein besseres Wohlgefühl auf der Arbeit und trainiere mit mehr Effizienz. Trainingspläne beinhalten grundsätzlich einen Ernährungsplan und dies bedeutet gleichzeitig, dass Sportler auf eine ausgewogene, aber vor allem effektive, Ernährung achten müssen. Oft ist es nicht der richtige Weg, dass Mahlzeiten komplett fertig gekauft werden müssen. Nährwerttabellen, Kalorien und Eiweißgehalte werden verglichen, eingehalten, kombiniert und portioniert. Darum sind der selbstständige Einkauf, das Kochen und die Zubereitung völlig selbstverständliche Elemente einer gesunden und optimierten Sportler-Ernährung. Natürlich gibt es Firmen, welche sich auf die Ernährung für Sportler spezialisiert haben, doch am Ende entscheidet das eigene Gefühl sich eher für das selbst zubereitete Essen.

Frühstück für Sportler

Egal ob Trainingstag oder Erholungstag, das Frühstück ist und bleibt die wichtigste Mahlzeit des Tages und entscheidet über die Effektivität des Tages. Ich bin Sportler und habe hervorragende Ergebnis immer dann erzielt, wenn ich mir ein frisches, abwechslungsreiches und vielfältiges Müsli zusammengestellt habe. Ein Müsli beliefert mich nicht nur mit den wichtigsten Nährstoffen für den Tag, sondern ist auch sättigend und spart mir morgens Zeit vor der Arbeit. Um diese Zeitersparnis zu optimieren, greife ich seit längerer Zeit auf das zuckerfreie Müsli der Müsli-Mühle zurück. Aus vielen Zutaten mixe ich hier mein Müsli nicht nur selber, sondern optimiere und verändere stets meine bisherigen Zusammenstellungen, um eine Abwechslung zu haben und es immer weiter zu verfeinern. Wenn ihr euch ein Müsli dort bestellt, dann bekommt ihr für die eigene Kreation einen Code generiert, den ihr später nicht nur rekonstruieren könnt, sondern diesen Code auch als Empfehlung an Freunde schicken könnt. Gemeinsam mit einer Freundin arbeiten wir leidenschaftlich an unser perfektes Müsli, welchem wir auch einen eigenen Namen geben können.

Müsli ist aus verschiedenen Gründen sehr gesund

Neben dem gesundheitlichen Aspekt steuern bei einem Müsli auch die effektiven Auswirkungen dazu bei, dass es sich hierbei um das perfekte Frühstück für Sportler handelt. In der Müsli-Mühle können wir nicht nur von den ungesättigte Fettsäuren und den verschiedenen Vitamin B-Sorten profitieren, welche sich in Samen und Nüssen befinden. Magnesiummangel und Kalziummangel sind typische Sportlerkrankheiten, aber ein Müsli schützt euch davor und versorgt euch ausreichend damit. Euer Körper wird euch nicht mehr zu freien Trainingstagen zwingen, wenn euer Immunsystem ausreichend gestärkt ist und dafür sorgen Mineralstoffe, wie Eisen, Calcium, Magnesium und Natrium. Diese Mineralstoffe versorgen euch, gemeinsam mit den Vitaminen und Ballaststoffen, mit ausreichend Energie für optimale Trainingsergebnisse. Ihr lest also, dass ein Müsli zum Tagesbeginn viele Probleme löst und euren Körper fit für die Arbeit und den Sport machen kann.

Mittagessen und Abendessen für Sportler

Ich bin seit einigen Wochen dabei meine Mahlzeiten soweit zu optimieren, dass ich gezielte Ruhepausen für meinen Körper einbaue, damit dieser die nötige Ruhe hat, um mein Training optimal zu verarbeiten und auszuwerten. Darum nehme ich mittags meistens nur Flüssignahrung in Form eines Shakes zu mir, während ich mir aber abends eine vollwertige, wenn auch gezielt angefertigte, Mahlzeit gönne. Mit diesem Ernährungsplan steigere ich aktuell meine Fortschritte, baue meinen Fettanteil ab und fühle mich tatsächlich wesentlich fitter als davor. Ich habe nach der Arbeit und einem anschließenden Training noch genug Kraft für weitere Aktivitäten, wie Serien schauen auf Netflix, mir einen Kinofilm anschauen oder gehe noch am Wasser spazieren. Früher ging es nach einem langen Tag eher direkt in mein Bett, weil ich sonst keine Kraft für den anstehenden Tag gehabt hätte. Ernährung ist einfach so unglaublich wichtig für einen optimal funktionierenden Körper.

Bildquelle: Pixabay-User JESHOOTScom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

For security, use of Google's reCAPTCHA service is required which is subject to the Google Privacy Policy and Terms of Use.

If you agree to these terms, please click here.