Mountainbiken im Pott

„Ein Mountainbike (MTB) (englisch für Bergfahrrad) oder Geländefahrrad ist ein Fahrrad, das besonders auf den Einsatz abseits befestigter Straßen ausgerichtet ist.“ so Wikipedia.

Das Ruhrgebiet- Ein Paradies für Mountainbiker?

So richtig viel Spaß hat man mit seinem Mountainbike in den Bergen. Wenn es bei Auf- und Abfahrten so richtig rasant wird! Mountainbiken im Ruhrgebiet? Für viele unvorstellbar! Doch die Bikerszene hier ist groß und zeigt gerne, dass der Pott mehr zu bieten hat als staubige Städte und Kohle. Ob in Essen, rund um den Baldeneysee, in Dinslaken entlang des Rotbachs oder der Testaberge, in Oberhausen an der legendären Halde Haniel, in Herne an der Halde Hoppebruch oder in Gelsenkirchen und Bottrop.

Das Ruhrgebiet bietet für Mountainbiker aller Könnerstufen zahlreiche Strecken mit steilen Anstiegen, schnellen Abfahrten und flowigen Trails. Am besten lassen sich diese erkunden wenn man sich einmal den Locals anschließt. Dies kann man gut im bekannten MTB Forum tun oder aber an einer sogenannten CTF teilnehmen. Eine CTF (Cross Country Tourenfahrt)Mountainbiking ist ein vom lokalen Fahrradverein organisiertes Event bei dem ihr mit euren Freunden einer ausgeschilderte Mountainbike Strecke folgt. Zuvor zahlt man ein kleines Entgelt von 6,00 Euro an den Verein und bekommt dafür sogenannten „Kontrollstellen“ eine kleine Stärkung. Frische Getränke, Obst und Schokolade gehören hier so zum Standardprogramm. Nebenbei lernt man immer viele nette Leute kennen und kann sich so ein sehr gutes Bild der Szene machen.

Die Biker-Szene im Pott ist groß und es gibt viele regelmäßge Treffs. Viele Teams, die auch im Ausland präsent sind und erkannt werden.

Stilvoll BikenRuhrgebietstrikot

Doch eines fehlte bisher – ein Mountainbike Trikot, welches Fremden gleich verdeutlicht, du bist ein Ruhrgebiet Biker! Diesem Thema hat sich das kleine, aufstrebende Modelabel emotion Sportswear etzt angenommen. Mit Liebe zum Detail entwarf die Macherin Jennifer Letzing hier ein Trikot, welches die Merkmale des Potts wiederspiegelt. Allem vorran steht hier ein großer Zechenturm im Vordergrund. Ein weiteres Design zeigt eine typische Industriekulissen die an den Landschaftspark in Duisburg erinnert.

Mit diesen unverwechselbaren Trikots zeigt ihr was ihr seid und wo ihr herkommt. Denn im Pott kann man sehr gut biken und das kann man auch gerne zeigen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.