Shinsuke Nakamura = Aktuell der beste Wrestler der Welt

Es ist spannend, wenn die Sports Illustrated einen WWE-Superstar interviewt und auf die Frage nach dem aktuell besten Wrestler eine Antwort bekommt, mit der nicht gerechnet wurde. Er sagte zwar, dass Cesaro aktuell der beste Wrestler bei World Wrestling Entertainment sei, aber weltweit sieht er Shinsuke Nakamura zu. Ich habe mich im Internet auf die Suche nach Videomaterial und Informationen gemacht, um euch den Wrestler hier auf deutsch ein wenig näher zu bringen.

Kämpfe gegen Brock Lesnar und Kurt Angle

Er ist seit 2002 bei New Japan Pro Wrestling (NJPW) unter Vertrag und trat bereits unter anderem gegen Brock Lesnar, Kurt Angle und Shelton Benjamin an. Verschiedene aktive und ehemalige WWe-Stars, die ihr Glück ebenfalls in Asien suchten. Er hat in der Promotion bereits alle Titel mehrfach gewonnen und war zum Beispiel sehr lange Intercontinental Champion in der NJPW. Sein aktiver und rasanter Ringstil sind wirklich sehr beeindruckend. Es gibt zahlreiche Videos bei YouTube und für ein kurzes Kennenlernen eigenen sich immer die Top 10-Moves Videos, die Fans zusammengeschnitten haben. Sehr spektakuläre Moves.

Er ist erst 35 Jahre alt aktuell, also hat noch ein paar gute Jahre vor sich und vielleicht kommt es doch noch zu einem Auftritt bei WWE, auch wenn Wrestler aus Asien nie wirklich den großen Durchbruch feiern können. Der Ringstil passt irgendwie nicht in die WWE, die aber seit NXT wesentlich beweglicher und spektakulärer geworden ist. Jedoch unterscheiden sich die Kämpfe der Talentschmiede sehr von den Hauptshows.

Auftritte im Wrestling und bei K-1

Nicht nur Brock Lesnar hat in der UFC gezeigt, dass ein professioneller Wrestler auch reale Kämpfe gewinnen kann, sondern er schlug bei K1 niemanden geringeren als Alexey Ignashov. Der ehemalige K-1 World Grand Prix Gewinner aus den Jahren 2001 und 2003 musste sich dem Pro-Wrestler Shinsuke Nakamura geschlagen geben. Finde sowas immer beeindruckend, wenn ein erfahrener Pro-Wrestler auch im Ring oder Käfig bestehen kann. Kein Wunder also, wenn bekannte Newsseiten wie der Wrestling Observer Newsletter ihn 2014 als Wrestler of the Year ernennen. Diese Liste ist übrigens ein Muss für Wrestling-Fans, die sich gerne internationale Kämpfe aus anderen Ligen anschauen wollen. Dort befinden sich wirklich spektakuläre Superstars, die nicht bei der WWE kämpfen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.