Frühstück für Fußball-Fans

Wenn ich mit Freunden zum Fußball gehe, dann planen wir meist den ganzen Tag. Am beliebtesten sind natürlich die Wochenenden, denn da ist auch ein gemeinsames Wochenende eine tolle Abwechslung zum stressigen Arbeitsalltag. Es gibt auf der ganzen Welt Fußball-Touristen, die nicht einem Verein, sondern einem Ereignis oder Event nachreisen. Darum haben wir uns mal um die wichtigste Mahlzeit des Tages beschäftigt und wo Fußball-Fans am besten frühstücken können.

Frühstück in einem Fußball-Stadion

Die Liste wird von dem Tulip Inn Düsseldorf Arena angeführt, denn hier können Fußball-Freunde ein Frühstück direkt im Stadion einnehmen. In der Heimspielstätte von Fortuna Düsseldorf bietet das Hotel verschiedene Angebote für Fußball-Fans an, die vor und nach dem Spiel ein unvergessliches Fußball-Event genießen können. Nur wenige Minuten nach einem Spiel können Sie im Hotel den Spieltag ausklingen lassen und dies direkt im Fußballstadion. Insgesamt bietet das Tulip Inn Düsseldorf Arena auf seiner Webseite viele verschiedene Erlebnisse rund um die Merkur Spiel-Arena an, wie ein Stadion-Barbecue, verschiedene Business-Events und den Platz in der ersten Reihe. Ich war schon mehrfach für ein Meeting oder Event in diesem Hotel, dessen Gastfreundschaft an allen Ecken und Fronten begeistert. Dieses Erlebnis ist einzigartig und Fußball-Touristen werden hier ihren Spaß haben. Das Frühstück selbst lässt keine Wünsche offen. Ein Lazy Breakfast am Sonntag wird bis 14 Uhr angeboten. Frühstücken in Düsseldorf lohnt sich an dieser Adresse für alle, die bei solch einem fantastischen Anblick ihr leckeres Frühstück einnehmen wollen. Wenn die Sonne über der Arena aufgeht und die farbigen Sitzschalen zum leuchten bringt, dann müssen Sie ihre Kamera bereithalten.

 

So frühstücken die Fußballer

Ein David Alaba verschläft gerne mal ein Frühstück der Nationalmannschaft, denn der Trainer lässt die Mannschaft gerne früher antanzen, aber auch ansonsten haben die Fußballer beim Frühstück gerne mal ihre Besonderheiten auf und neben dem Tisch, wie Sie hier in einem Artikel der 11 Freunde nachschauen können. Ein ausgewogenes und stärkendes Frühstück ist wichtig für die Leistung später auf dem Platz, aber dies gilt auch für die Fans, denn vor Wurst und Bier ist eine sichere Grundlage für den weiteren Tagesablauf wichtig. Der Vorteil am Tulip Inn Düsseldorf Arena ist gleichzeitig die Nähe zum Platz im Stadion, so dass hier bis kurz vor dem Anpfiff noch geschlemmt werden kann.

Frühstückscafe und Fußballkneiße auf St. Pauli

Ein weiteres Highlight bei jeder Fußball-Reise ist der Kultverein FC St. Pauli und auch hier macht eine Fußballkneipe das Rennen und zwar das Cafe Miller, wo es während der Live-Übertragungen der Spiele nicht nur voll, sondern auch laut und emotional wird. Die Anstoßzeiten der 2. Fußball-Bundesliga eignen sich optimal für ein spätes Frühstück, welches direkt in den Anstoß hineingeht. Die Eckkneipe ist deutsches Kulturgut und so bietet diese ein St. Pauli-Frühstück für größere Gruppen an. Jedoch solltet ihr hier eine Reservierung vornehmen, um wirklich auf Nummer sicher zu gehen. Wenn um 13 Uhr der Ball rollt, dann gibt es auch bei jedem Tor von FC St. Pauli einen Kurzen gratis, so dass hier von Tor zu Tor die Stimmung heiterer wird.

Fußball-Arrangements in ganz Deutschland

Für jeden Fan eines Vereins gibt es diese Angebote in Deutschland, doch eine Stadionterrasse hat hier niemand vorzuweisen, außer ihr habt eine Loge in einem großen Stadion. Diese Verbindung zwischen Frühstück und Fußball gibt es nur in Düsseldorf und da Fortuna Düsseldorf weiterhin in der höchsten deutschen Spielklasse spielen wird, sollte dieser Trip bei jedem Fan im Kalender stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

For security, use of Google's reCAPTCHA service is required which is subject to the Google Privacy Policy and Terms of Use.

I agree to these terms.