Under Armour Sportbekleidung – Gesponsortes Video

Für Sportler ist der Winter wahrlich kein Vergnügen. Nass-kaltes Wetter verdirbt einem den Spaß an Outdoor-Aktivitäten gehörig. An Jogging, Fahrradfahren oder Cross-Training ist für viele garnicht erst zu denken. Ohne die richtige Kleidung wird die sportliche Aktivität nämlich schnell zur Qual oder im schlimmsten Fall zum Risiko für die Gesundheit. Der Körper muss zwar warmgehalten werden, aber atmungsaktive Kleidung muss auch den Schweiß nach Außen transportieren können, ohne dabei die komplette Wärme abzugeben. Eine komplizierte Aufgabe, mit der häufig nur spezielle Bekleidung zurechtkommt.

Under Armour – „ColdGear Infrared“

Der amerikanische Sportausrüster Under Armour sorgt mit seinen Innovationen im Bereich Sportbekleidung und Funktionskleidung immer wieder für spannende Neuerungen auf dem Markt. Mit ColdGear Infrared wurde jüngst eine neue Bekleidungs-Serie entwickelt, bei der Keramikeinsätze für eine optimale Wärmespeicherung sorgen. Die Körperwärme geht somit nicht verloren, sondern bleibt erhalten, bei gleichzeitiger Atmungsaktivität des Materials. Die Feuchtigkeit gelangt somit nach Außen, während die Wärme gespeichert wird. Besonders für den High-Performance-Bereich eine wichtige Eigenschaft für die Wahl der richtigen Sportbekleidung. Um immer auf dem Laufenden über neue Entwicklungen zu bleiben, besuchen Sie Under Armour bei Facebook.

Sport bei Wind und Wetter

Mit der passenden Kleidung macht der Sport auch im Winter viel Spaß. Mit der richtigen Wärmeverteilung und einem perfekten Feuchtigkeitsmanagement sind Sportler für Wind und Wetter gerüstet und freuen sich auch bei kalten Außentemperaturen über ein warmes Körpergefühl. Lassen Sie Ihr Training also nie mehr vom Wetter beeinflussen. Für weitere Informationen besuchen Sie die Under Armour ColdGear Website.

Dieser Artikel wurde gesponsert von Under Armour.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.